Wir behandeln das gesamte Spektrum der Erkrankungen im Fachgebiet der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie.

20 Jahre Erfahrung für Ihr Lächeln

In dieser vorwiegend chirurgischen Fachdisziplin behandeln wir Bereiche des Gesichts wie Lippen, Mund, Zunge, Rachen, Zähne und Zahnfleisch, den Wangenbereich, die Nase mit den Nebenhöhlen, das Kinn, die Haut.

Unsere hochspezialisierte Ausbildung befähigt uns dazu, Erkrankungen, Verletzungen, Frakturen, Fehlbildungen und Formveränderungen der Zähne, der Mundhöhle, der Kiefer und des Gesichtes zu erkennen und zu behandeln.

Ein besonderer Schwerpunkt unserer Praxistätigkeit ist die Implantologie, in der wir eine zertifizierte Ausbildung haben und mittlerweile 20 Jahre Erfahrung auf diesem Gebiet vorweisen können.

Wir veranlassen gegebenenfalls stationäre Behandlungen durch Überweisungen an kooperierende Kliniken.

 

Behandlungen im Bereich der Mundhöhle und Zähne

  • Weisheitszahnentfernung
  • Entfernung oder Freilegung verlagerter Zähne
  • Zahnkeimtransplantationen
  • Behandlung von Entzündungen
  • Entfernung von Zysten
  • Wurzelspitzenkappung
  • Operationen im Bereich der Kieferhöhle
  • Entfernung von Speichelsteinen
  • Entfernung störender Lippen- und Zungenbänder
  • Systematische Erhaltungstherapie der Zähne und des Zahnfleischs (Parodontalchirurgie)
  • Wiederherstellung störungsfreier Kaufunktionen
  • Verwendung biologisch verträglicher Materialien
  • Regenerative Maßnahmen
  • Versorgung von Oberkiefer- und Unterkieferbrüchen (Frakturen)
  • Behandlung von Weichteilverletzungen im Gesichtsbereich
  • Chirurgische Behandlung von Zahnverletzungen
  • Hautchirurgie
  • Ästhetische Operationen
  • Tumorchirurgie

Vor dem Eingriff

Ob kleiner oder größerer chirurgischer Eingriff – wir erklären Ihnen in einem ausführlichen Gespräch den genauen Ablauf der Operation und beantworten gern Ihre Fragen. Hierzu gehört bei uns selbstverständlich auch eine Aufklärung möglicher OP-Risiken.

Der Eingriff

Alle Eingriffe werden in einem zertifizierten OP nach strengsten Hygiene- und Sicherheitsstandards durchgeführt. Zu Ihrer Entspannung besteht die Möglichkeit während der OP Musik zu hören.

Implantologie

Spezialisiert haben wir uns auf dem Gebiet der Implantologie, der zahnmedizinischen Disziplin, die sich mit dem Ersatz fehlender Zähne durch künstliche Zahnwurzeln aus Titan beschäftigt.

Nach dem Eingriff

Für die Zeit nach einem Eingriff in Vollnarkose verfügt unsere Praxis über einen Aufwachraum. Hier können Angehörige und Begleitpersonen dem Patienten nahe sein und die Intimsphäre bleibt gewahrt. Unsere Anästhesistin begleitet die Phase des Aufwachens.

 

Bevor Sie nach Hause gehen erhalten Sie von uns selbstverständlich ein Rezept über notwendige Schmerzmittel.

Zusätzlich stellen wir ein ausführliches Merkblatt über Verhaltensweisen nach der Operation zur Verfügung.

 

Eine erste Kontrolle erfolgt in der Regel nach 3 Tagen, dabei wird dann der Termin zur Nahtentfernung verabredet.

Sollten nach der Behandlung Probleme auftreten, sind wir jederzeit für Sie erreichbar.

Neu: 3D Röntgen

Neu: 3D Röntgen

In unserer Praxis steht mit dem 3D-Volumentomographen PaX-Duo3D modernste 3D-Röntgendiagnostik und Planungssoftware zur Verfügung – für eine präzise Diagnose und exakte Behandlungsplanung. Mehr